Line Dance

 

Wir, die „Harster Flying Feet“, haben nach einem Schnupperkurs im Sommer 2007 beschlossen, Linedance in unserem Sportverein aktiv weiter zu betreiben. Der neugierige Kopf, der sich da so von oben ins Bild schiebt, ist (leider) unser einziger männlicher Tänzer in einer insgesamt 15 köpfigen Stammgruppe. Als Hahn im Korb und Ehemann unserer Übungsleiterin, Petra Linde, bringt er oftmals neuen Schwung in den Hühnerhaufen.

Line Dance ist eine choreografische Tanzform, bei der die einzelnen Tänzer in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzen. Die Tänze, die früher ausschließlich nach Westernmusik getanzt wurden, sind passend zu einer Musik choreografiert, die mittlerweile aus allen Stilrichtungen kommen kann.

Dienstags von 18.45 bis 20.15 Uhr wird in unserer „Linedance-Hall“ bereits Erlerntes gefestigt und neue Choreos werden einstudiert. Auf organisierten Linedance-Partys treffen sich Linedance-Anfänger mit alten Hasen aus allen Himmelsrichtungen und noch heute erstaunt mich ein Phänomen: Egal, ob Mann oder Frau, groß oder klein, dick oder dünn, jung oder alt – die Musik beginnt und alle Tanzreihen bringen im Takt die erlernten Schrittfolgen aufs Parkett, neben der Bewegung ein super Gedächtnistraining. Das Linedance-Programm umfasst auch einige Paartänze.

Haben wir dein/euer Interesse geweckt? Dann auf zur Schnupperstunde, Gäste sind herzlich willkommen.

Sigrun Füllgrabe

 

Dienstags 18:45 Uhr – 20:15 Uhr

Sporthalle Harste

Leitung: Petra Linde
Telefon: 05593/9374215
E-Mail: hasterflyingfeet(at)web.de